Telekom Austria bringt neue ADSL-Angebote

2. April 2003, 08:54
43 Postings

Noch in der ersten Jahreshälfte - "Dabei wird auch die Idee einer höheren Bandbreite diskutiert"

Die Telekom Austria (TA) wird noch im ersten Halbjahr 2003 neue ADSL-Produkte auf den Markt bringen. "Im Zuge der Überlegungen wurde auch die Idee einer Erhöhung der Bandbreite angedacht", hieß es dazu von Seiten der Pressestelle der TA.

Noch nicht offiziell

Nähere Details werden erst "wie üblich zum Start der neuen Produkte" bekannt gegeben, so die Antwort der TA auf WebStandard-Anfrage. "Eine offizielle Ankündigung wird es ebenso, wie die Produkte selbst, noch im ersten Halbjahr 2003 geben."

Nur Gerüchte

Auch eine Meldung im aktuellen Falter, wonach die Telekom Austria plane, die Bitraten von derzeit 512 Kilobit pro Sekunde im Downstream auf voraussichtlich 768 Kilobit/Sekunde zu erhöhen – ohne dabei auch den Preis zu steigern – konnte nicht offiziell bestätigt werden. Die Erhöhung soll, laut Falter, vor allem für eine bessere Vermarktung der Mulitmedia-Inhalte des AON Portals zugute kommen und natürlich auch die alternativen Anbieter unter Druck setzen.(red)

  • Artikelbild
    foto: telekom austria
Share if you care.