Die Mitglieder

1. April 2003, 13:35
posten

Am Dienstag sind im Ministerrat jene Mitglieder des ORF-Stiftungsrats, die von den Parlamentsparteien sowie von der Bundesregierung entsandt werden, bestellt worden. Anlass für die Neubestellung war das Ergebnis der Nationalratswahlen im November 2002 und die Regierungsbildung. Im Folgenden die aktualisierte Liste der Mitglieder:

Parteien:

Georg Pammer (ÖVP)
Peter Ertl (ÖVP)
Karl Krammer (SPÖ)
Michael Pilz (SPÖ)
Wolfgang Zinggl (Grüne)
Werner Kirchleitner (FPÖ)

Bundesländer:

Margit Hauft (Oberösterreich, VP-nahe)
Matthias Limbeck (Salzburg, VP-nahe)
Andreas Braun (Tirol, VP-nahe)
Edelbert Meusburger (Vorarlberg,VP-nahe)
Brigitte Kulovits-Rupp (Burgenland, SP-nahe)
Klaus Stadler (Wien, SP-nahe)
Alberich Klinger (NÖ, VP-nahe)
Franz Marhold (Steiermark, VP-nahe)
Klaus Pekarek (Kärnten, FP-nahe)

Zentralbetriebsrat:

Heinz Fiedler (VP-nahe)
Robert Seeger (VP-nahe)
Rudolf Füllsack (SP-nahe)
Walter Gludowatz (SP-nahe)
Hannes Eder (unabhängig)

Bundesregierung:

Helga Rabl-Stadler (VP-nahe)
Gerd Seeber (FP-nahe)
Christian Domany (VP-nahe)
Albert Fortell (VP-nahe)
Brigitte Winklehner (VP-nahe)
Fritz Smoly (VP-nahe)
Martha Proidl-Stachl (FP-nahe)
Janet Kath (FP-nahe)
Ernest Maurer (FP-nahe)

Publikumsrat:

Fritz Muliar (SP-nahe)
Stephanie Graf (SP-nahe)
Andrea Konrad (SP-nahe)
Leopold März (VP-nahe)
Wilfried Seipel VP-nahe)
Franz Küberl (unabhängig) (APA)

Share if you care.