Hotmail begrenzt E-Mail-Versand im Kampf gegen Spam

1. April 2003, 10:08
2 Postings

Maximal 100 Mails können pro Tag verschickt werden

Im Kampf gegen die wachsende Flut unerlaubter Werbe-E-Mails, kurz Spam genannt, hat der kostenlose E-Mail-Dienst Hotmail von Microsoft jetzt die Zahl der E-Mails, die Mitglieder verschicken können, auf einhundert täglich beschränkt. Damit solle verhindert werden, dass über Hotmail Spam versandt werde, erklärte eine Sprecherin.

Marginal

Diese Maßnahme betreffe weniger als ein Prozent der insgesamt 110 Millionen Mitglieder. (APA)

Share if you care.