Filmerlebnis, mitten in der Stadt

20. Juli 2009, 16:19
posten

Kabarettist Alexander Bisenz pausiert im Gastgarten, der Bürgermeister mag Sport und Natur

Kabarettist Alexander Bisenz will sich mit der Frage, wie er den Sommer in St. Pölten verbringt, gar nicht zu lange aufhalten: Ausspannen sei sowieso nicht möglich, weil er gerade an seiner neuen Show "Österreich Frontal" arbeite, mit der es ab Oktober in der Szene Wien losgeht.

Was er macht, wenn es so richtig heiß ist, verrät er aber doch: Er springt in den Swimmingpool, gönnt sich im Café Bachinger einen Kaffee Vanille oder pausiert in einem der anderen Gastgärten in der Innenstadt.

Im Café sitzen oder radeln

Auch Bürgermeister Matthias Stadler zieht es bei Schönwetter ins Café Bachinger. Besonders gern geht er auch ins "Dolce Vita" am Rathausplatz. "Ich persönlich komme erst in den Abendstunden zur Ruhe und genieße dann gern einen erfrischenden G'Spritzen oder ein kleines Bier", so Stadler.

Auch der Badespaß komme in St. Pölten nicht zu kurz: "Im Sommerbad gibt's vor allem für Kinder ein tolles Angebot, Naturliebhaber entspannen sich am St. Pöltener Seenerlebnis - der Ratzersdorfer See, die Viehofner Seen - wo auch ein wichtiges Vogelschutzgebiet im niederösterreichischen Zentralraum spannende Entdeckungen bietet." Auch für Sportliche hat der Bürgermeister ein paar Tipps: "In unserer Stadt bieten sich insgesamt 23 Strecken für Laufbegeisterte und Nordic-Walking-Interessierte an. Unsere Seen eignen sich nicht nur für den Schwimmsport, hier wird auch Boot gefahren."

Stadler fährt außerdem gerne mit dem Rad der Traisen entlang. Kulturfans aufgepasst: Noch bis 23. August findet am Rathausplatz das 12. Internationale Kultur- und Filmfestival statt. "Es bietet zugleich eine international besetzte Gourmetmeile sowie ein tolles Freiluft-Kino", sagt Stadler. (red)

  • Bürgermeister Matthias Stadler verbringt im Sommer gerne Zeit an den Viehofner Seen.
    foto: stadt st. pölten

    Bürgermeister Matthias Stadler verbringt im Sommer gerne Zeit an den Viehofner Seen.

  • Noch bis 23. August findet am Rathausplatz das 12. Internationale
Kultur- und Filmfestival statt.
    foto: stadt st. pölten

    Noch bis 23. August findet am Rathausplatz das 12. Internationale Kultur- und Filmfestival statt.

  • Dabei werden nicht nur Filme auf der Leinwand sondern auch kulinarische Erlebnisse geboten.
    foto: stadt st. pölten

    Dabei werden nicht nur Filme auf der Leinwand sondern auch kulinarische Erlebnisse geboten.

Share if you care.