Lakers-Heimniederlage gegen Dallas

31. Oktober 2009, 12:01
1 Posting

Nowitzki wirft die Mavericks zum Sieg in Los Angeles

Los Angeles (APA) - Die Los Angeles Lakers haben am Freitagabend in der National Basketball Association (NBA) eine glatte 80:94-Heimniederlage gegen die Dallas Mavericks kassiert.

Der NBA-Champion lief das gesamte Match über einem Rückstand nach, vor allem weil Superstar Kobe Bryant (20 Punkte) nicht richtig auf Touren kam. Bei den "Mavs" war der deutsche 2,13-m-Riese Dirk Nowitzki mit 21 Punkten Topscorer.

Freitag-Ergebnisse der National Basketball Association (NBA):

Los Angeles Lakers - Dallas Mavericks 80:94
Detroit Pistons - Oklahoma City Thunder 83:91
Charlotte Bobcats - New York Knicks 102:100 n.2.V.
Philadelphia 76ers - Milwaukee Bucks 99:86
Atlanta Hawks - Washington Wizards 100:89
Boston Celtics - Chicago Bulls 118:90
Indiana Pacers - Miami Heat 83:96
Memphis Grizzlies - Toronto Raptors 115:107
Minnesota Timberwolves - Cleveland Cavaliers 87:104
New Jersey Nets - Orlando Magic 85:95
New Orleans Hornets - Sacramento Kings 97:92
Utah Jazz - Los Angeles Clippers 111:98
Phoenix Suns - Golden State Warriors 123:101

  • Kein Erfolg für Kobe & Co.
    foto: epa/gombert

    Kein Erfolg für Kobe & Co.

Share if you care.