Wandern für Rollstuhlfahrer

30. Oktober 2009, 16:30
posten

Land Vorarlberg stellte Rollstuhlwanderrouten zusammen. Tipps für barrierefreies Wandern im Internet abrufbar

Bregenz - Im Rahmen des Wanderwegekonzepts hat das Land Vorarlberg 30 Routentipps für Rollstuhlwanderer präsentiert. Die barrierefreien Wege wurden von einem Experten der Abteilung Raumplanung gemeinsam mit Rollstuhlfahrern zusammengestellt. Die Routen verfügten über genügend breite und ebene Wege, weitere Kriterien seien barrierefreie Einkehrmöglichkeiten und geeignete Toiletten, hieß es.

Als Rollstuhlwanderwege wurden nur solche Strecken ausgewiesen, die von den meisten Mobilitätsbehinderten mit einem normalen Rollstuhl und mit eigener Kraft befahren werden können. Die Informationen beziehen sich außerdem auf Wegbeschaffenheit, Weglänge und die Anreisemöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Vorerst sind die Routen im Internet abrufbar, im Frühjahr 2010 soll auch eine Broschüre erscheinen. (APA)

Informationen: Rollstuhlwanderwege 

Share if you care.