Sonderbeauftragter für Ernährungssicherheit ernannt

30. Oktober 2009, 07:28
posten

Britischer Arzt Nabarro auf neuem Posten

New York - Der Brite David Nabarro ist neuer UNO-Sonderbeauftragter für Ernährungssicherheit. UNO-Generalsekretär Ban Ki-moon ernannte den 60-jährigen Arzt am Donnerstag in New York, wie Bans Sprecherin Michele Montas mitteilte. Seit 2005 ist Nabarro zuständiger Koordinator für den Kampf gegen die Vogelgrippe. Diese Funktion wird er auch weiterhin ausüben. Seit Jänner war Nabarro zudem Koordinator der UNO-Aktionsgruppe für Ernährungssicherheit.

In seiner neuen Rolle wird der Brite nun dem UNO-Generalsekretär unmittelbar zuarbeiten. Derzeit sind weltweit mehr als eine Milliarde Menschen von Hunger bedroht; das entspricht laut einem Bericht der UNO-Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation (FAO) einem Sechstel der Weltbevölkerung. Durch die Weltwirtschaftskrise verschlechterte sich die Lage. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    David Nabarro wird neuer UNO-Sonderbeauftragter für Ernährungssicherheit.

Share if you care.