"Viva's damit?" - Wieder "Los Wochos" bei McDonald's

29. Oktober 2009, 14:40
19 Postings

Kampagne dazu stammt von CCP,Heye - Mit Hörfunk-Spots

Seit Oktober gibt es wieder mexikanische "Los Wochos" bei McDonald's. Die humorvolle Kampagne dazu stammt von CCP,Heye. Die Wiener Agentur kreierte dafür 16-Bogen-Plakate, Anzeigen und Hörfunk-Spots.

"Es war uns wichtig, durch aktivierende, witzige Sager aufzufallen, die gleichzeitig auch einen gewissen Wiedererkennungseffekt hervorrufen sollten - quasi 'österreichischer Schmäh auf Mexikanisch'", so Creative Director Werner Celand.

Im Print- und Outdoor-Bereich kombinieren die markanten, aufmerksamkeitsstarken Wortkreationen der Headlines spanisch-mexikanisches Lebensgefühl mit sprachlichem Lokalkolorit: So heißt es auf  Plakaten und Anzeigen etwa "Viva's damit?" und "Wraps für olé!".

Hörfunk-Spots

In zwei Fünfsekündern und einem 15-sekündigen Abbinder, jeweils unterbrochen von einem Fremdspot, soll ein Sprecher mit spanischem Akzent "la Vida loca"- Feeling verbreiten. (red)

Credits
Kunde: McDonald's Österreich, Verantwortlicher auf Kundenseite: Robert Markowitsch, Senior Specialist Marketing / Agentur: CCP,Heye / Creative Director: Werner Celand / Text: Sonja Minar, Stefan Friedrich / AD: Dietmar Kreil / Beratung: Philipp Krumpel, Lele Grasl, Anna Hellinger

Share if you care.