Zwei Niederlagen als Lernprozess

29. Oktober 2009, 10:32
posten

Cleveland in der neuen Saison weiter sieglos - 91:101 in Toronto trotz "Triple-double" von LeBron James

Toronto - Die Cleveland Cavaliers warten in der NBA weiter auf den ersten Saisonerfolg. Trotz eines "Triple-double" von Superstar LeBron James, der neben 23 Punkten auch 12 Assists und 11 Rebounds verbuchte, mussten sich die "Cavs" den Toronto Raptors am Mittwoch auswärts 91:101 geschlagen geben. Für das nach den Verpflichtungen von Shaquille O'Neal und Tony Parker mit hohen Erwartungen in die Saison gestartete Team aus Ohio war es die zweite Niederlage der neuen Spielzeit. "Wir arbeiten weiter am neuen System. Das ist ein Lernprozess", meinte O'Neal. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zydrunas Ilgauskas (Cleveland) bremst Chris Boshs (Toronto) Vorwärtsdrang.

Share if you care.