Joops Mutter kauft keine Mode ihres Sohnes mehr

29. Oktober 2009, 09:23
26 Postings

"Die Sachen sind mir einfach zu kostspielig, das kann ich mir nicht mehr leisten"

Die Mutter des Modeschöpfers Wolfgang Joop kauft keine Kreationen ihres Sohnes mehr. Charlotte Joop (93) sagte laut Stern, sie seien für sie nicht mehr leistbar. Früher trug sie ausschließlich Joop und dann Wunderkind, aber jetzt ginge das nicht mehr. "Die Sachen sind mir einfach zu kostspielig, das kann ich mir nicht mehr leisten", erklärte Frau Joop. 

Der Designer und seine Mutter leben in Potsdam. Joop, der nach eigenen Worten von Politikern gemieden wird, hat aber immer ein paar Modetipps parat. Etwa für Kanzlerin Angela Merkel, der er empfiehlt, Dekolleté zu tragen. "Und wenn ihr jemand dumm kommt, könnte sie einen Fächer aus ihrer Clutch-Bag holen und dem auf die Finger hauen." (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Wolfgang Joops Mode ist der Frau Mama zu teuer

Share if you care.