Microsoft will besser mit Eclipse zusammenarbeiten

28. Oktober 2009, 14:50
1 Posting

Kooperationen sollen Interoperabilität zwischen Entwicklungsumgebung und Microsoft-Produkten verbessern

Microsoft hat Initiativen angekündigt, mit denen die Interoperabilität zwischen der Entwicklungsumgebung Eclipse und Microsoft-Produkten verbessert werden soll, berichtet heise vom Eclipse Summit Europe.

Windows 7-Features nutzen

Das Unternehmen will Eclipse-Entwickler etwa dabei unterstützen, neue Features von Windows 7 zu nutzen. Entwickler, die Eclipse zur Java- und PHP-Progammierung einsetzen, sollen Applikationen auch für Windows Azure, die Cloud Computing Plattform von Microsoft, schreiben können. Das Unternehmen ist dafür Kooperationen mit mehreren Unternehmen aus der Eclipse-Community eingegangen. (red)

 

Share if you care.