Google auf dem Sprung ins Navigationsgeschäft

28. Oktober 2009, 10:23
posten

Mobile Applikation auf Basis von Google Earth und Maps könnte der etablierten Konkurrenz durchaus Sorge bereiten

In den USA verdichten sich die Gerüchte wonach der Online-Konzern Google mit einer eigenen Applikation in den Markt für mobile Navigationsgeräte einsteigen wird.

Neues Google-Produkt

Die Entwicklungen der jüngeren Vergangenheit - etwa der starke Ausbau der Landkarten-Dienste und das entsprechende Datensammeln in diesem Bereich, wie auch die neue Features von Android 2.0 - weisen auf ein neues Google-Produkt hin. Laut ExpertInnen-Meinung wird die Applikation 2010 verfügbar sein. Eine kostenlose NAvigations-Software von Google könnte diesen Markt enorm durcheinander wirbeln.(red)

Share if you care.