We're men in tights!

27. Oktober 2009, 17:18
13 Postings

Was macht ein Millionär mit Gerechtigkeitssinn und Kindheitstrauma? Er zieht die (Strumpf)Hosen stramm und züchtigt böse Buben

Was macht ein Millionär mit Gerechtigkeitssinn und Kindheitstrauma? Er zieht die (Strumpf)Hosen stramm und züchtigt böse Buben. Und es gibt nicht viele Männer, die in Strumpfhosen eine gute Figur machen. Vergangenen Freitag (und auch kommenden!) ist Michael Keaton als rächerische Fledermaus Batman durch das düstere Gotham City geflogen. Als Gegenspieler stand ihm der Mann mit dem wunderbarsten dreckigen Grinser der Leinwand gegenüber - Jack Nicholson.

Die Aufmachung eines Superhelden schmeichelt nicht immer der Figur, aber sie geht mit der Zeit. Während Adam West anno 1966 noch einen normalen Bauch zeigen durfte, musste Michael Keaton schon Beulen im Anzug zeigen. Christian Bale hat jetzt fast schon einen Schildkrötenpanzer mit integriertem Sixpack und eine weitaus größere Flügelspannweite.

Ob man nun dem Original aus 1966 den Vorzug gibt oder den actiongeladenen Filmen der letzten Jahre, Männer in Strumpfhosen sind Trumpf und wir wollen mehr davon sehen, nicht nur auf der Leinwand!

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Männer in Strumpfhosen - wir wollen mehr davon sehen.

Share if you care.