Fünf Tote bei Flugzeugabsturz in Weißrussland

27. Oktober 2009, 07:15
2 Postings

Privatcharter mit Geschäftsleuten abgestürzt

Moskau/Minsk - Beim Absturz eines Geschäftsflugzeugs sind in der Nähe der weißrussischen Hauptstadt Minsk alle fünf Insassen ums Leben gekommen. Der Business-Jet vom Typ British Aerospace BAe 125-800 stürzte aus unbekannter Ursache am Montagabend in unbewohntem Gebiet ab, wie Behörden nach Angaben der Agentur Interfax mitteilten. An Bord waren drei Besatzungsmitglieder und zwei Passagiere. Die Maschine des privaten russischen Charterunternehmens S-Air war am Abend in Moskau gestartet. Die Geschäftsleute waren nach Agenturangaben auf dem Weg in ein Spielcasino in Minsk. Unter den Opfern war auch der Generaldirektor des Flugunternehmens. (APA)

 

Share if you care.