Exaktes Hellsehen

26. Oktober 2009, 18:29
9 Postings

"Deine Ehe bleibt." Wenn Hilli Hotan das sagt, kann man darauf Gift nehmen - Die Fernseh-Wahrsagerin berät mit "ausgeprägter Hellsicht"

"Deine Ehe bleibt." Wenn Hilli Hotan das sagt, kann man darauf Gift nehmen. Die Fernseh-Wahrsagerin, die Existenzfragen ihrer Anruferinnen mittels sogenannter Zigeunerkarten zu lösen versucht, berät mit "ausgeprägter Hellsicht". So steht es auf der Homepage. "Seit über vierzig Jahren - wertfrei, einfühlsam und ehrlich." Na! So jemand darf sich das Teehäferl schon mit ins Studio nehmen.

"Hauen Sie sich in die Leitung hinein", animierte die Astro-Lady ihre Zuseherinnen zur Mittagszeit am Nationalfeiertag (die Herren waren noch beim Frühschoppen). Aber Achtung, Schnellabfertigung! Hilli Hotan winkt die Zukunftsängste schleunigst durch und schnalzt dabei die Karten auf den Tisch.

Das mit der Ehe sei eben "individuell", erklärt die Seherin. Sie müsse ja leider auch manchmal Negatives prophezeien. Doch an diesem Feiertag gab es nur "good news". Und auch wenn man an der Bildschirmeinblendung "Hilli - 100 % Trefferquote" geringfügig zweifeln darf, dann hat die Königin der Karten beide Beine auf dem Boden: Steuerschulden? Stundung!

Aber weiter im Text - eine Anruferin aus Wien fleht: Wann werde ich endlich Oma? - In sechs bis acht Tagen. (Das nennt Astro-TV völlig zu Recht "exaktes Hellsehen mit Hilli"). Rosemarie will dann wissen: Wird meine Tochter noch einen Mann finden? - Aber ja, einen aus gutem Haus, und sie werden zusammen Zwillinge haben! Jippi!

Gerlinde (58) aus Wien ersehnt einen Göttergatten für sich selbst. - Ja, du wirst ihn nächsten März bis Mai auf einer Reise kennenlernen. Er wird groß sein und sportlich, und er hat etwas an der Bandscheibe, daran wirst du ihn erkennen. Na ja, Glück ist nicht immer perfekt. Und vor allem: Es kostet nur 70 Cent pro Minute! (Margarete Affenzeller, DER STANDARD; Printausgabe, 27.10.2009)

Share if you care.