Polentalaibchen mit Karotten-Ingwer-Püree

    29. Oktober 2009, 17:46
    47 Postings

    Maisgrieß passt bekanntlich zu fast allem - Zum Beispiel auch zu einem Püree aus Karotten und Ingwer

    jus/derstandard.at
    Bild 1 von 8

    Zutaten

    für 4 Personen

    250 g Polenta
    30 g geriebener Parmesan
    14 mittelgroße Karotten
    1/2 Liter Orangensaft
    1 großes Stück Ingwer
    1/2 Salatkopf
    1 TL Salz
    1 TL Speiseöl
    1 TL Butter

    Gemüsebrühe

    für 1 1/2 Liter

    1 gehackte Zwiebel
    2 gehackte Lauchstangen
    4 gehackte Karotten
    3 gehackte Selleriestangen
    2 Lorbeerblätter
    2 Knoblauchzehen
    6 schwarze Pfefferkörner
    etwas Petersilie
    etwas Meersalz

    2 Liter Wasser

    Share if you care.