Google: Eigenes Logo zum österreichischen Nationalfeiertag

26. Oktober 2009, 10:08
19 Postings

Zum 26. Oktober gibt es bei Google.at einen eigenen "Google Doodle" - Parlament bildet den Kern der Grafik

Zwar bemüht sich der Softwarehersteller Google die Startseite seiner Suchmaschine möglichst minimal zu halten, das bekannte Logo des Unternehmens darf hier aber natürlich trotzdem nicht fehlen. Genau dieses wird aber regelmäßig in eine alternative Form gebracht: Mit den sogenannten "Google Doodles" verweist die Suchmaschine auf spezielle Ereignisse oder besondere Errungenschaften.

Beispiele

So erinnerte  man etwa vor kurzem an die Erfindung des Barcodes zur einfachen Informationskodierung, gleich mehrere Logos zelebrierten den Geburtstag von Science-Fiction-Autor H.G. Wells. Nun kommt auch der österreichisches Nationalfeiertag zu dieser Ehre: Passend zum 26. Oktober ziert derzeit ein Sonderlogo die Startseite von Google.at.

Bild

Den Hintergrund des Bilds gibt dabei das Parlament in Wien ab, die Pallas Athene ersetzt den Buchstaben "l" des Google-Schriftzugs. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.