"Conversations with the Mob"

24. März 2009, 16:42
10 Postings

Megan Lewis, australische Fotografin, gebürtige Neuseeländerin, lebte und fotografierte fünf Jahre bei einer Aboriginal-Gruppe; es entstand das Buch "Conversations with the Mob"; Die gleichnamige Ausstellung ist in der Fotogalerie Westlicht ab 31. März zu sehen.

Share if you care.