BNP-Discount-Zertifikat auf Gold

23. Oktober 2009, 10:54
posten

Reduzierter Einstiegspreis und limitiertes Gewinnpotenzial - Von Walter Kozubek

Derzeit sieht es so aus, als ob sich der Goldpreis oberhalb der 1.000 US-Dollar-Marke festsetzen könnte. Seriöserweise kann derzeit niemand die Frage beantworten, ob man in Erwartung einer Fortsetzung der Kursrallye auch jetzt noch auf den fahrenden Goldpreis-Expresszug aufspringen soll.

Für Anleger, die zumindest von einer stabilen Wertentwicklung des Goldpreises ausgehen, könnte der Einsatz von Discount-Zertifikaten eine Alternative zu klassischen Index-Zertifikaten auf Gold oder zu Exchange Traded Commodities, die den Kursverlauf des Goldpreises unmittelbar wiedergeben, sein.

Das BNP-Discount-Zertifikat auf den Goldpreis mit Cap bei 1.050 US-Dollar, ISIN: DE000BN30633, läuft bis 31.3.10 und ist mit einem Bezugsverhältnis von 0,1 ausgestattet. Beim Goldpreis von 1.056 US-Dollar und einem Euro/US-Dollar-Kurs von 1,498 US-Dollar wird das Zertifikat mit 66,13 - 66,23 Euro gehandelt.

Im Gegensatz zu Discount-Zertifikaten, die sich auf in Euro notierende Basiswerte beziehen, verändert sich die Höhe des Caps bei diesem Zertifikat mit jeder Kursbewegung des Euro/US-Dollar Wechselkurses.

Der Cap dieses Discount-Zertifikates liegt unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses von 0,1 bei 70,09 Euro. (Cap 1.050 USD/1,498 Euro/USD-Kurs)x0,1 Bezugsverhältnis.

Somit errechnet sich für dieses Zertifikat auf Sicht von etwas weniger als sechs Monaten eine Seitwärtsrendite von 5,83 Prozent. Erst dann, wenn der Goldpreis - unter der unwahrscheinlichen Voraussetzung eines gleich bleibenden Euro/US-Dollar-Kurses - unterhalb von 980 US-Dollar notiert, wird das Zertifikat einen Verlust einbringen.

Ein Anstieg des US-Dollar gegenüber dem Euro auf beispielsweise 1,45 US-Dollar wird den Höchstbetrag des Zertifikates auf 72,41 Euro anheben und das maximale Gewinnpotenzial somit auf 8,19 Prozent erhöhen. Ein weiterer Absturz des US-Dollar gegenüber dem Euro wird sich hingegen negativ auf die Ertragschancen dieses Zertifikates auswirken.

ZertifikateReport-Fazit: Discount-Zertifikate auf den Goldpreis können derzeit ein durchaus geeignetes Mittel sein, um noch am aktuellen Goldboom teilhaben zu können. Das Angebot befriedigt sowohl die Interessen Sicherheits orientierter Anleger (tiefe Caps) als auch jener Anleger, die mit Sicherheitspuffer auf einen weiteren Kursanstieg des Goldpreises setzen (hohe Caps). Auf jeden Fall beeinflusst auch die zukünftige Entwicklung des Euro/US-Dollar-Kurses das Veranlagungsergebnis.

Share if you care.