Tom Lehrer

12. Oktober 2009, 19:28
22 Postings


Dem Leser Magic Wand habe ich einen Link zu Lehrer-Songs zu verdanken und das will ich ausnützen. Ich war mit Lehrer schon etwa 1964-65 vertraut, also lange vor meiner Einreise in die USA, als mich ein Freund in Wien auf das Plagiat der vergifteten Tauberln aufmerksam machte. (Seitdem habe ich – vergebens – irgendeine Äußerung von Georg Kreisler gesucht, die Tom Lehrer wenigstens generelle Anerkennung zollt). Als ich ständig in den USA lebte, hatte Tom Lehrer schon seine Blütezeit erreicht gehabt; trotzdem konnte ich meinen Sohn in eine Revue seiner Songs, "Tomfoolery" führen und danach am Klavier einige der Lieder nachvollziehen. Außerdem hatte ich Freunde, die Tom Lehrer in Harvard ("Fight fiercely, Harvard ) gekannt hatten.


Dem Leser Magic Wand habe ich einen Link zu Lehrer-Songs zu verdanken und das will ich ausnützen. Ich war mit Lehrer schon etwa 1964-65 vertraut, also lange vor meiner Einreise in die USA, als mich ein Freund in Wien auf das Plagiat der vergifteten Tauberln aufmerksam machte. (Seitdem habe ich – vergebens – irgendeine Äußerung von Georg Kreisler gesucht, die Tom Lehrer wenigstens generelle Anerkennung zollt). Als ich ständig in den USA lebte, hatte Tom Lehrer schon seine Blütezeit erreicht gehabt; trotzdem konnte ich meinen Sohn in eine Revue seiner Songs, "Tomfoolery" führen und danach am Klavier einige der Lieder nachvollziehen. Außerdem hatte ich Freunde, die Tom Lehrer in Harvard ("Fight fiercely, Harvard ) gekannt hatten.

 

Der Link hat eine Reihe von anderen Songs, etwa den "Vatican Rag", die "National Brotherhood Week", "Werner von Braun" (The Germans were once warlike and mean, but we tought them a lessen in 1918 and they've hardly bothered us since then) etc. Was ich nicht finden konnte, war einer meiner absoluten Lieblingssätze: "It is a sobering thought to think that, when Mozart was my age, he had been dead for two years . Auch "Alma fand ich nicht (Alma, tell us, all modern women are jealous). Oder "Whatever happened to Hubert? über Vizepräsident Hubert Humphrey, worin er Hubert mit Schubert reimt und meint: " take us to your leader (lieder)".

http://www.youtube.com/user/6funswede

P.S.: Nun wurde ich eines Besseren belehrt -- der "Dieb" war also nicht Georg Kreisler, sondern vermutlich Tom Lehrer. Es tut mir wirklich leid, dass ich mich da so geirrt habe.

 

Share if you care.