Time for Bush to Go

24. November 2008, 13:21
6 Postings


In einer vergangenen Freitag in der New York Times erschienenen Kolumne macht Gail Collins einen Vorschlag, der einen gleichzeitig nachdenklich stimmt und zum Schmunzeln bringt: Angesichts der Weltwirtschaftskrise und im Sinne von raschen Entscheidungen sollte George W. Bush bereits jetzt seinen Hut nehmen. Sicherheitshalber sollte jedoch Vizepräsident Dick Cheney seinen Rücktritt als erster bekannt geben (we're desparate, schreibt sie, but not crazy).

Damit würde Madam Speaker Nancy Pelosi automatisch Präsident. So würde auch der innige Wunsch vieler Amerikanerinnen, endlich eine Frau im Weißen Haus zu sehen, wenigstens für kurze Zeit erfüllt. Und die Demokraten könnten bereits jetzt eine Reihe von ihren Plänen zur Rettung der Wirtschaft durchsetzen.

Ganz ernst meint Gail Collins das wohl nicht, aber man wird doch noch träumen dürfen.

http://www.nytimes.com/2008/11/22/opinion/22collins.html?_r=1&em

Share if you care.