Bush: Out of Steam

29. Juni 2007, 14:01
2 Postings

Nach dem Untergang "seines umfassenden Einwanderungsgesetzes, das vom reaktionären Radio-Talkshow Host Rush Limbaugh als "Destroy the Republican Party Act" bezeichnet wurde, wirkt George W. Bush, als hätte ihm jemand mit einem linken (rechten?) Haken einen Tiefschlag versetzt.

http://youtube.com/watch?v=41pA9oOcuOE

Wo er doch noch am 11. Juni bei einem Staatsbesuch in Bulgarien ganz optimistisch erklärt hatte, er werde die lästigen Reporter wohl bei der Unterzeichnungszeremonie für das Gesetz sehen ("I will see you at the bill signing ).

Nur mehr 570 Tage.

http://www.backwardsbush.com/

  • Artikelbild
Share if you care.