Ballmer: Xbox 360 wird Blu-ray unterstützen

22. Oktober 2009, 10:49
60 Postings

Blu-ray-Laufwerke sollen nun doch als Zubehör kommen - Wann, ist nicht klar

Nachdem HD-DVD den Kampf gegen Blu-ray Anfang 2008 endgültig verloren hatte, war der Ärger bei all jenen Konsumenten groß, die sich zuvor ein HD-DVD-Laufwerk und entsprechende HD-Filme gekauft hatten. So war es auch bei Xbox 360-Spielern, die extra nur für Filme ein externes Laufwerk für die Konsole erstanden hatten.

Nach dieser empfindlichen Niederlage kehrte Microsoft den physischen HD-Medien den Rücken zu und betonte künftig komplett auf Downloads setzen zu wollen. Diesen Herbst wird nun auch in Österreich der "Zune Video-Marktplatz" starten und soll sogar Streamings in Full HD (1080p) anbieten - einen Test dazu lesen Sie in den kommenden Tagen auf derStandard.at.

Flip-Flopper

Doch nun scheint Microsoft wieder etwas ab von seinem strikten Kurs zu kommen. Unternehmenschef Steve Ballmer sagte etwas überraschend in einem Interview mit dem Techblog Gizmodo, dass Blu-ray für Xbox 360 ein Thema sei. "Nun ich weiß nicht, ob wir Blu-ray (in die Xbox 360) einbauen müssen - Sie werden die Möglichkeit haben Blu-ray-Laufwerke als Zubehör zu kaufen", so Ballmer.

Damit dürfte Microsoft mit Blu-ray den gleichen Weg verfolgen, wie einst mit HD-DVD. Xbox 360-Videospiele werden weiterhin auf DVD ausgeliefert.

Limitierung

Die Beschränkung von HD-Datenträgern auf Filme dürfte Videospielhersteller allerdings kaum glücklich machen. Immer wieder haben Entwickler Kritik an Microsofts Beharren auf DVDs geübt. Rockstar-Gründer Dan Houser oder id Software-Gründer John Carmack monierten in der Vergangenheit den Platzmangel auf DVDs. Dies führe dazu, dass Inhalte komprimiert oder Spiele auf mehreren DVDs ausgeliefert werden müssen, was wiederum höhere Lizenzkosten nach sich trägt. Das 2010 in Europa erscheinende Final Fantasy XIII (Square Enix) beispielsweise wird für Sonys PlayStation 3 auf einer einzigen Blu-ray auf den Markt kommen, während die Xbox 360-Version gleich vier DVDs füllen soll. Auch müssen die meisten Xbox 360-Versionen auf Mehrsprachigkeit oder unkomprimierten Surround-Sound verzichten, hier kommt PS3-Spielern ebenfalls die Blu-ray zugute.

(zw)

Links

Gizmodo

  • Nun doch Blu-ray für Xbox 360-Spieler?
    foto: microsoft

    Nun doch Blu-ray für Xbox 360-Spieler?

Share if you care.