Der Herausforderer gegen den Riesen

27. November 2008, 18:51
29 Postings

In der neuen, noch kleinen Online-Welt Warhammer bleiben, oder in die dicht bevölkerte World of Warcraft zurückkehren? Spielhölle-Proband Ben hat sich entschieden

 

Vor einiger Zeit hat sich Ben als Versuchskaninchen in die virtuelle Welt von Warhammer (WAR) aufgemacht, um herauszufinden, ob ihn als passionierten World of Warcraft-Spieler (Wow) die neue auf Kampf der Spieler untereinander ausgerichtete Spielumgebung halten könnte. Hier das Feedback des Wow-PvPlers (Player versus Player) zu WAR.

Ben erzählt, dass er in WAR von Anfang an weniger gespielt hätte als in Wow. Das lag vor allem daran, weil von den Betreibern nicht geschafft wurde, die Spielerzahlen auf den Servern auszubalancieren. Es waren einfach zu viele Server da. Manchmal musste er eine halbe Stunde warten, bis sich genug Leute für drei Minuten am Battleground zusammengefunden hätten. Also mühsam. Immerhin wäre das Spiel gut ausbalanciert gewesen, aber zum Preis, dass die Charaktere auf beiden Seiten ziemlich ähnlich seien. Außerdem, Zitat: "Die Magier sind schiach."

Schade sei das für WAR, weil das alles Anfangsschwierigkeiten seien (natürlich außer den hässlichen Zauberern). Eigentlich sollte man nicht nur ein, sondern zwei oder drei Monate gratis spielen dürfen, bis alle Bugs behoben sind. "Sonst kommt man sich als Softwaretester vor." Vielleicht wird Ben in ein paar Monaten wieder vorbeischauen. Momentan hat aber eindeutig Wow gewonnen: Er war sogar beim Night Shopping (!), um sich das Wow-Addon "Wrath of the Lich King" zu holen.

Ben ist nicht der einzige Rückkehrer. Es ist nicht leicht, momentan neben Wow ein neues Massive Multiplayer-Rollenspiel zu etablieren. Blizzard hat wiederholt verkündet, dass Leute, die WAR oder davor Age of Conan ausprobiert haben, wieder zu Wow zurückgekehrt sind. Mehr als zwei Drittel der Spieler, die Age of Conan als Kündigungsgrund angaben und fast die Hälfte jener, die wegen WAR abtrünnig wurden hätten ihr Wow-Abonnement reaktiviert.
Funcom, verantwortlich für Age of Conan, hat bereits einen großen Teil der Belegschaft gekündigt, aber immerhin auch ein Gratis-Addon herausgebracht. Und man verspricht, dass weitere folgen. Mythic meldete innerhalb des ersten Monats, in dem keine Gebühren anfallen, 750.000 frei geschaltene WAR-Accounts. Wow hat ca. 11 Millionen zahlende Spieler.

  • Artikelbild
Share if you care.