Endlich wieder die Neue Welt erobern

17. September 2008, 12:10
26 Postings

Die frohe Botschaft: Nächste Woche kommt Colonization als eigenständig spielbarer Ableger von Civilization 4 zurück

 

Gute alte Zeiten kommen manchmal doch wieder. Und hin und wieder in Form eines alten Spiels, in das man sich auf's Neue vertiefen kann. Colonization, das 1994 - wie schon drei Jahre zuvor der erste Civilization-Teil - aus Sid Meier's Spieleschmiede MicroProse kam, erlangte zwar nicht mehr soviel Breitenwirkung wie der Genre-Begründer. Die Fanbasis war aber um so treuer, eingeschworener und langfristiger orientiert. Die Civilization-Freunde bekamen alle paar Jahre ein neues Update für ihre globalstrategischen Ambitionen. Die spezialisierteren Colonization-Spieler mussten 14 Jahre auf eine Aktualisierung warten. Bald ist es aber soweit: Das Remake des MicroPose-Klassikers ist als Civilization 4: Colonization ab 26. September erhältlich (Firaxis/2KGames; Stand-Alone-Version ca. 30 Euro, ab 6 Jahre).

Dann kann man sich in gewohnter, rundenbasierter Manier, aber grafisch aktualisiert (Civ4-Engine) wieder in Richtung Amerika aufmachen, um als Spanier, Niederländer, Franzose oder Spanier das neue Land zu besiedeln. Kolonialwaren müssen produziert, Kriege geführt, Taktiken trotzdem durchgehalten werden, mit Ureinwohnern kann man sich anfreunden oder sich mit ihnen herumschlagen, - alles mit einem Fernziel im Auge: die Unabhängigkeitserklärung, die man dann auch noch im resultierenden Krieg verteidigen muss. Stoff für Tage und Wochen neuer Geschichtsschreibungen.

Abheben wird sich die neue Version von der alten nicht nur durch hübschere Grafik und aktualisiertem Interface: Unter anderem wurden die Diplomatie-Funktionen verbessert. Man wird mit anderen, auch europäischen Ländern und Eingeborenen-Völkern um Gold, Ressourcen und Land handeln können. Historische Gründerväter wurden als Spielelement eingeführt und bringen spezielle Boni, wenn sie sich einer Kolonie anschließen. Ein Map Generator wird mitgeliefert. Und bis zu vier Spieler können im Mulitplayer-Modus (über Internet, LAN, Play-By-E-Mail oder Hotseat) gegeneinander antreten.

Bald werden also wieder die düsteren, nächtlichen Gedanken gewälzt: "Eine Runde noch, dann geh' ich schlafen" ...

http://www.2kgames.com/civ4/colonization/

  • Artikelbild
  • Artikelbild
Share if you care.