Die zähe Evolution von Spore

3. September 2008, 20:07
2 Postings

Oft verschoben, endlich da. Die Chronologie der Ankündigungen von Will Wrights neuem, großen Wurf

 

Spore ist da! Endlich! Manchen ist beim Warten seit der ersten Ankündigung schon die Luft ausgegangen, manche haben inzwischen Schule oder Uni abgeschlossen und beschäftigen sich nur mehr mit Bürokram, andere haben darauf vergessen oder warten nur noch exklusiv auf Duke Nukem Forever.

Denn schon 2005 kündigte der hochgelobte Spiel-Designer und SimCity-Erfinder Will Wright das Evolutionsspiel an - mit einem Erscheinungstermin im Herbst 2006. Wright traf sich 2006 zwar mit Schauspieler Robin Williams und Musiker Brian Eno, um das Spiel zu bewerben - was durchaus was nutzte, weil er drei Game Critics Awards gewann - aber von Spore war weit und breit nichts zu sehen.

Ende 2006 vertröstete Wright dann auf die zweite Hälfte des Jahres 2007. Im Mai 2007 war es dann soweit: EA sagte, es kommt frühestens im März 2008. Im Februar, noch bevor diese Frist ablief, wurde endlich verlautbart: September 2008. Und Überraschung: Dieser Termin hielt.
An der Wartezeit gemessen sollte Spore ein Hammer sein - der Druck ist jedenfalls ziemlich hoch.

Robert Ashley von Wired hat sich die Arbeit gemacht, die Chronologie der Ankündigungen zusammenzusuchen. Hier nachzulesen: http://www.wired.com/gaming/gamingreviews/magazine/16-08/pl_games_spore

Bericht zum Release:
http://derstandard.at/?id=1219938780916

(Screenshot: www.electronic-arts.de )

PS: Evolutionssimulation gibt es auch anders:
http://www.flowinguniverse.com/evolution_gameoflife/

  • Artikelbild
Share if you care.