Frauenklischees, Männerklischees

23. Oktober 2009, 07:00
1 Posting

Vier junge Frauen machen Theater um "Die Zofen", orientalische Arrangements und Frauenpower mit "Sexysmuss"

Bild 1 von 11
foto: salam orient/bulut

Salam.Orient 2009

Noch bis 5. November erklingen an Locations in Wien und erstmals auch in Graz wieder Melodien aus dem Norden Afrikas über den Vorderen Orient bis zum indischen Subkontinent. Zeit für "Salam.Orient. Musik, Tanz und Poesie aus orientalischen Kulturen" also. Hier drei Highlights:

  • Samstag, 31.10., 20 Uhr, Restaurant Dionysos
    Hafla - Ein orientalisches Fest mit Musik, Tanz und kurdischer Küche
    Live-Musik und Tanz gehören im Orient ebenso zu jedem gelungenen Fest wie orientalische Köstlichkeiten und ausgelassene Stimmung. Auf dem Programm der Hafla, inzwischen fixer Bestandteil von Salam.Orient, steht ein ethnischer Mix aus Tanz und Musik.
  • Mittwoch, 4.11., 20. Uhr, Sargfabrik
    Kiran Ahluwalia wurde in Indien geboren, wuchs in Kanada auf und lebt nun in New York City. Mit ihren Kompositionen und Arrangements trug sie zur Neuinterpretation des Ghazals wesentlich bei und stellte das Genre in einen modernen und globalen Zusammenhang. Ghazals sind eine Form persischer Lyrik aus dem 13. Jahrhundert, die später ins Türkische, Kurdische, sowie ins Paschtu und Urdu übernommen wurde. 

Link: Salam Orient

weiter ›
Share if you care.