Yahoo sorgt mit Stripperinnen für Schlagzeilen

21. Oktober 2009, 12:33
29 Postings

Entwickler-Event sorgt mit nackter Haut für Aufsehen

Der Internet-Konzern Yahoo wollte vergangenes Wochenende mit dem "Hack Day" in Taiwan eigentlich die Kreativität von jenen Entwicklern feiern, die im Zuge eines Wettbewerbs in weniger als 24 Stunden die besten Web-Applikationen kreieren. 

Peinlich berührt

Doch anstatt mit den smarten Programmen in die Presse zu geraten, sorgte eine Nebenattraktion des Events für Schlagzeilen. So wurden die Entwickler von Stripperinnen betanzt. Ein Video dazu wurde dann auch noch am Yahoo Developer Network Blog veröffentlicht. Als man bemerkte, dass die doch für etwas zu viel Wirbel sorgte, nahm man den Clip wieder offline. Doch konnte unter anderem der Techblog Gizmodo einige Bilder für die Ewigkeit retten...

Chris Yeh, Chef des YDNs, entschuldigte sich im Nachhinein bei all jenen, die sich durch die Aktion beleidigt gefühlt haben. (zw)

  • Yahoo zwischen Nerd und nackter Haut
    foto: gizmodo

    Yahoo zwischen Nerd und nackter Haut

Share if you care.