Neuer Trainer für Bologna

21. Oktober 2009, 10:00
1 Posting

Drittletzter der Serie A hat Trainer Papadopulo entlassen und Franco Colomba als Nachfolger bestimmt

Rom - Der italienische Fußball-Serie-A-Verein FC Bologna hat am Dienstag Cheftrainer Giuseppe Papadopulo entlassen. Präsident Renzo Menarini hat diese Entscheidung aufgrund der enttäuschenden Leistungen des aktuellen Tabellen-18. und somit Drittletzten der Liga getroffen. Papadopulo hatte sein Amt erst im April angetreten, als sein Nachfolger wird sich ab sofort Franco Colomba, der als Aktiver 168 Mal für Bologna gespielt hat, versuchen.

Papadopulo ist bereits der fünfte Trainer, der in dieser noch jungen Saison (acht Runden) im italienischen Oberhaus entlassen worden ist. Ebenfalls am Dienstag hatte das sieglose Schlusslicht Livorno seinen Coach Gennaro Ruotolo entlassen. (APA)

Share if you care.