Wer klopfet an?

    20. Oktober 2009, 13:13
    43 Postings

    Adventliche Handygrüße

    Kürzlich wurde ich auf der Strasse Augen- und Ohrenzeuge eines bemerkenswerten Telefonats: Ein älterer Herr zog sein laut klingelndes Handy aus der Sakkoinnentasche und meldete sich mit den Worten "Wer klopfet an?" bei seiner Gesprächspartnerin oder seinem Gesprächpartner. Dies erschien mir nun eine doch recht exzentrische Begrüßungsformel - ich bin ihr jedenfalls noch nie im landesüblichen Fernmeldeverkehr begegnet. Möglicherweise ist dieses "Wer klopfet an?" eine liebevoll gepflegte Schrulligkeit, welche der betreffende Herr das ganze Jahr über am Handy kultiviert, oder aber es handelt sich um eine passend zur Jahreszeit gewählte Grußformel, mit der jetzt schon die Adventstimmung vorweggenommen wird ("Wer klopfet an? - O zwei gar arme Leut. - Was wollt ihr dann? - O gebt uns Herberg heut'. O durch Gottes Lieb wir bitten, öffnet uns doch Eure Hütten.").

    Interessant immerhin, dass sich auch telefonische Gruß- und Verabschiedungsformeln zur jeweiligen Saison passend modifizieren lassen. Möglicherweise haben ja auch die p.t. Leser dazu ein paar herbstliche Assoziationen in petto.

    Von Christoph Winder

    Winders Wörterbuch zur Gegenwart ist ein Work in Progress.
    Zweckdienliche Hinweise auf bemerkens- und erörternswerte Wörter sind erbeten an christoph.winder@derStandard.at

    Share if you care.