Post: RCB stuft Aktie auf "hold" zurück

20. Oktober 2009, 12:02
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben die Aktien der heimischen Post AG von "buy" auf "hold" abgestuft. Begründet wurde die Zurücknahme des Anlagevotums mit der Insolvenz des Versandhändlers Quelle Deutschland.

Nach dem Aus für Quelle Deutschland braucht die Österreich-Tochter einen Investor. Quelle Österreich ist einer der wichtigsten Post-Kunden, schreiben die Wertpapierspezialisten. Gleichzeitig wurde das Kursziel von 23,50 auf 22,00 Euro nach unten revidiert. (APA)

Share if you care.