Safar fällt aus

19. Oktober 2009, 17:56
11 Postings

Die Austria muss in der Europa-League gegen Bremen wohl ohne Safar spielen - Auch Dragovic-Einsatz ungewiss

Wien - Die Wiener Austria muss am Donnerstag im Europa-League-Heimspiel gegen Werder Bremen ziemlich sicher ohne Stammtorhüter Szabolcs Safar auskommen. Der 35-Jährige hatte sich am Samstag eine Schulterverletzung zugezogen, die sich bei einer Magnetresonanzuntersuchung am Montagnachmittag als Kapselüberdehnung herausstellte. Laut Austria-Angaben stehe damit "so gut wie fest", dass Safar gegen Bremen nicht zur Verfügung stehen wird. Anstelle von Safar würde Robert Almer im Austria-Tor stehen, der 19-jährige Heinz Lindner als zweiter Tormann aufrücken.

Für das Match im Horr-Stadion ist außerdem der Einsatz von Abwehrspieler Aleksandar Dragovic, dem eine Adduktorenzerrung zu schaffen macht, sehr fraglich. (APA)

Share if you care.