Metaller verhandeln wieder am Freitag

19. Oktober 2009, 16:33
posten

Wien - Die Lohnverhandlungen für die rund 170.000 Metaller sind vom 27. Oktober auf kommenden Freitag, 23. Oktober, vorverlegt worden, erfuhr die APA vonseiten der Gewerkschaft heute, Montag. Am vergangenen Freitag ist eine zweite Verhandlungsrunde zwischen den Arbeitgebern und Arbeitnehmern erfolglos zu Ende gegangen. Ein Streitpunkt ist laut der Gewerkschaft die Forderung der Arbeitgeber nach Arbeitszeitflexibilisierung, was das Streichen von Überstundenzuschlägen bedeute. Die Arbeitgebervertreter verweisen auf die schwierige Wirtschaftssituation. (APA)

Share if you care.