There's too much butter on those trays!

5. Oktober 2009, 13:07
35 Postings

Das lange Warten hat sich gelohnt, der ORF bringt nebst neuen US-Suspense/Thriller/Was auch immer-Serien ein echtes britisches Original: "Fawlty Towers" beehren die kommende Donnerstag Nacht. John Cleese mimt den mürrischen Basil Fawlty, seines Zeichens Hotelbesitzer, der auch recht zufrieden wäre, wären da nicht Kellner Manuel oder Basils Göttergattin Sybil. Und nicht zu vergessen: die nervenden Gäste.

 

"Fawlty Towers" entstand zufällig bei einer Reise der Monty Pythons (John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones, Michael Palin und Graham Chapman) nach Torquay; alle Mitglieder der Komikertruppe verließen das Hotel, das von einem äußerst unfreundlichen Herrn geführt wurde – nur John Cleese blieb und nahm den cholerischen Hotelbesitzer unter die Lupe. Gemeinsam mit seiner damaligen Frau Connie Booth schrieb er das Skript für die "Fawlty Towers", die Freunde des britischen Humors zwei Staffeln lang unterhält.

Ab Donnerstag, ORF 1, 00:20

  • Artikelbild
Share if you care.