Sölden ohne Matt und Schönfelder

19. Oktober 2009, 15:02
12 Postings

Christoph Gruber, Bernhard Graf und Mario Scheiber komplettieren das ÖSV-Herren-Team für den RTL am Sonntag

Flattach - Christoph Gruber, Bernhard Graf und Mario Scheiber komplettieren das rot-weiß-rote Herren-Team für den alpinen Weltcup-Auftakt-Riesentorlauf am Sonntag in Sölden. Das Trio setzen sich in den teaminternen Zeitläufen am Dienstag auf dem Mölltaler Gletscher u.a. gegen Rainer Schönfelder und Mario Matt durch.  (APA)

ÖSV-Herren-Team für Weltcup-Auftakt in Sölden:

Romed Baumann, Stephan Görgl, Bernhard Graf, Christoph Gruber, Marcel Hirscher, Benjamin Raich, Hannes Reichelt, Mario Scheiber, Phillip Schörghofer, Florian Scheiber (Fixplatz über Europacup)

Share if you care.