Co & Mix

27. Dezember 2013, 17:38
Bild 1 von 102»
foto: walter schmögner

28.12.2013

Walter Schmögners gesammelte Werke auf www.schmoegner.at

weiter ›
Share if you care
Posting 376 bis 425 von 531
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12
11.9.

sehr schön.

Ist das heilbar?

bitte

kauft's dem Typen bessere Drogen...

bis zu bild 3 geschafft.
prädikat: das leben ist eindeutig zu kurz um es mit dem ansehen dieses schwachsinns zu vergeuden...

Das ist das erste Mal, dass ich einen Sinn erkenne.

Oje

jetzt ist dem Hrn.Schmögner wieder nix eingefallen,hat er halt irgendwas gekritzelt...naja,man hat ja auch Abgabetermine.

Meine Erkenntnis nachdem ich meine Zeit vergeudet habe:

Wie gehts?
Schlecht.

jaja, ..

aber im österreichischen vergleich ist das noch garnichts !

O-Ton heute an der spar-kasse (kein scherz) :

"wie gehts" - "schlecht" - "wieso?" - " der tod ruft mich .." - "..<pause>.. alles gute!"

Welche Droge nimmt der Mann, getrocknete Kuhfladen?

Also

ganz objektiv gesehen habe ich mit 25 Jahren schon um einiges besser gezeichnet.Hmmm und unlustig bin ich sowieso.
Ich denke an eine Karriere als CoMix zeichner.

Skurril.....einfach nur skurril!

Diese Comics sind derart mies dass einem ein Brechreiz kommt...

Was für ein

Dreck soll das denn sein.Hoffe das soll keine Trilogie weden.

Vielleicht wird es ein Adventkalender.

wo ist der neue?

sieht vielversprechend aus...

ja, ich würds auch gern sehen.

Vorschau

Wo ist das Bid, das in der Vorschau angezeigt wird? Zu schlecht, um es zu veröffentlichen?

anscheinend

kennt die Standard Redaktion noch die Bedeutung des Wortes:Gnade.

Hängt noch im Foromat...

Ach, wie sehne ich mich nach einem F.K.Waechter;

Leider kann man zu Schmögner nicht einmal feststellen:

Das ist so schlecht, dass es schon wieder gut ist.

Der is so schlecht, dass es, nachdems schon wieder gut war, erneut schlecht ist.

Ich fürchte,

es ist einfach nur schlecht.

ich glaub ich verstehe diesen humor nicht.
vielleicht liegt es auch an der uhrzeit...

dem Grasser gehts immer gut, egal was passiert (siehe 'wie gehts').. soweit hab ichs verstanden.. vielleicht is auch bei mir nur die uhrzeit :P

WTF?

Da ist ja die Dusl fast noch besser.

2. bildungsweg?

oder autodidakt.

mir gefällts nicht.

ich steh ja auf absurden humor

aber das find nichtmal ich lustig.

Nach dem dritten hats mir gereicht ...


kommt da noch was, oder soll ichs lassen?

Nein, kommt nichts mehr ... lassen Sie es bleiben, genießen Sie den Tag anders

Eine ausgesprochen matte Sache, wenn ich an die Fülle an Möglichkeiten denke ... kopfschüttel ...

Nicht lustig.

nie lustig

Richtig, nicht lustig ist das da:
http://tinyurl.com/e4np

nicht lustig war dafür - zumindest manchmal - richtig lustig.

Also da ließe sich eine laaange Liste machen
- daher Vorschlag an die Standard-Redaktion: Schmögner durch Sauer ersetzen... :-D

was für ein schas. unglaublich.

Kapier nur ich den Schmögner nicht?

Sieht so aus. In der rechten und linken Gehirnhälften sind unterschiedliche geistige und körperliche Funktionen und Fähigkeiten- Verstand, Gefühl, Empathie, Bewegung, Sprache, Lernen... u.s.w. untergebracht.
Manche Menschen tendieren mehr zu linken, manche zu rechten, auch Männer und Frauen, manchen gelingt es nicht beide Gehirnhälften zu verbinden.

http://tinyurl.com/23ljthp

Muß man nicht. Schmögner folgt dem Trend, der jedem talentlosen Künstler aus der Patsche hilft: er macht irgendwas mit rechts.

SCHMÖGNER

also ich finde es eine gute Idee Herrn Schmögner für Herrn Valentin malen zu lassen!

danke für den Einfall!

mehr wäre nicht zu sagen, außer, daß die Ahnen der "Fachjury" diverser Poster garantiert dasselbe über Herrn Valentin dachten!

der Nachwuchs traut sich nicht mehr, weil Valentin, weiß er, ist lustig

aber tröstet Euch, die Enkerln werden schon verstehn, daß Schmögner lustig ist

aber dermaleinst bei Schmögners Jahrestag wird wieder ein Künstler im Standardpost als "entartet" bezeichnet werden

und so wird es bis in alle Ewigkeit weitergehn

das hat sich valentin nicht verdient.

der tät sagen: geburtstage sind schon schlimm. noch viel schlimmer aber sind todestage. was gibt's da zu feiern?

Wie gehts ? Schlecht...

nach dem 10ten schlecht gezeichneten Cartoon.Zeit für einen Berufswechsel.Das ist ja zum fremdschämen.

Schmögner widmet sich selbst eine Briefmarke?

er feiert eher das jubiläum seiner briefmarke.. und denkt nach vorn

Ich befand mich im besten Briefmarkensammelalter von acht, neun Jahren, als mich die "Faule Birne" hochgradig verwirrte. Wie schön waren doch die "Naturschönheiten Österreichs" dagegen anzuschauen, wie beständig die immer kehrende Serie "Weihnachten"! Aber die "Faule Birne" konnten oder wollten oder durften mir meine Eltern und auch niemand sonst erklären. Noch heute suchen sie mich manchmal heim in dunklen Nächten, faule Birnen, übergroß, meist drei oder vier. Ängstlich und bedrängt flehe ich sie an, rufe ihnen zu: "Warum?" Aber stumm kommen sie näher und nehmen mich irgendwann auf in ihren pulsierenden, widerwärtigen Leib.

Da kann ich ihnen nur das "das guten Tag Buch" empfehlen, da erfahren sie was es mit der Birne auf sich hat und verlieren garantiert ihre Ängste davor...

http://www.iberlibro.com/guten-Tag... 2322221/bd



mfg

Posting 376 bis 425 von 531
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.