Gespräche über Patriot-Raketen für Polen

16. Oktober 2009, 17:12
posten

Warschau: Raketen sollen in das polnische Verteidigungssystem integriert werden

Warschau - Die USA wollen im kommenden Jahr Boden-Luft-Raketen vom Typ Patriot in Polen stationieren und zugleich die Gespräche mit Warschau über ein neues Raketenabwehrsystem fortsetzen. Wie der polnische Vize-Verteidigungsminister Stanislaw Komorowski am Freitag nach einer Unterredung mit dem stellvertretenden US-Verteidigungsminister Alexander Vershbow mitteilte, sollen die Patriot-Raketen in das polnische Verteidigungssystem integriert werden. Vershbow sagte, die Stationierung des Systems werde kommendes Jahr beginnen.

Die Regierung von US-Präsident Barack Obama hatte im September den Verzicht auf das von Amtsvorgänger George W. Bush geplante Raketenabwehrsystem in Polen und Tschechien erklärt. Stattdessen wurde ein flexibleres, seegestütztes System angekündigt, das sich auf die Abwehr iranischer Kurz- und Mittelstreckenraketen konzentrieren soll. Am kommenden Mittwoch besucht der stellvertretende US-Präsident Joe Biden Polen. (APA)

Share if you care.