Erste Group: RCB erhöht Kursziel

16. Oktober 2009, 13:27
posten

Wien - Die Analysten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben das Kursziel für die Aktien der heimischen Erste Group in einer Studie über die in Zentral- und Osteuropa tätigen Banken von 31,00 auf 33,00 Euro erhöht. Die Anlageempfehlung "hold" wurde hingegen bestätigt.

Die Gesamtprognosen für die Erste Group wurden in Erwartung eines guten Handelsergebnisses im dritten Quartal angehoben. Zudem habe sich das Risikokosten-Szenario aufgrund niedrigerer Annahmen von faulen Krediten etwas verbessert. (APA)

Share if you care.