IBM rechnet mit mehr Gewinn

16. Oktober 2009, 08:41
posten

Der Software- und Dienstleistungsanbieter überraschte mit starken Quartalszahlen und gibt damit der IT-Branche wieder Hoffnung

New York - Mit überraschend starken Quartalszahlen hat der Computer-Konzern IBM die Erwartungen einer Erholung in der IT-Branche weiter angeheizt. IBM-Chef Sam Palmisano zeigt sich zuversichtlich: "Wir sind für 2009 optimistisch."

IBM gilt wegen seiner breiten Palette von Computern über Software bis zu Service als Gradmesser für die IT-Branche. IBM erhöhte nach einem Gewinnplus die Prognose für das Gesamtjahr. Im dritten Quartal kletterte der Überschuss stärker als erwartet um fast 14 Prozent auf mehr als 3,2 Milliarden Dollar (2,15 Mrd. Euro). Bessere Gewinnmargen glichen den Umsatzrückgang von knapp sieben Prozent auf 23,6 Milliarden Dollar aus. (APA/AP)

Share if you care.