"Heute" für den Sonntag: Doppelt hält besser

15. Oktober 2009, 21:43
7 Postings

Eva Dichand zum STANDARD: Entscheidung bis Ende Februar 2010, könnte im zweiten Quartal kommenden Jahres starten

"Es gibt den Plan, eine Sonntagszeitung zu machen."
"Heute"-Herausgeberin Eva Dichand am 2. Juli 2009 im "Presse"-Interview.

"Es heißt, Sie wälzen neue Pläne für 'Heute': Gibt es das Gratisblatt bald auch am Wochenende?"
"Die Presse" fragt Eva Dichand zur Sicherheit in der Ausgabe von 16. Oktober 2009 noch einmal. Zuletzt berichtete Dichand atmedia von dem Projekt.

Zugegeben: Wir haben das Projet einer Sonntags- oder Wochenendausgabe von "Heute" ganz verschwiegen. Wenn wir da nichts im eigenen Blatt oder Onlinedienst übersehen haben... :)

Übrigens: Eva Dichand erklärte Mittwoch dem STANDARD, sie will bis Ende Februar über das Wochenendblatt entscheiden. Starten könnte es im zweiten Quartal 2010. Sie erwägt eine Sonntagsausgabe oder eine kombinierte Samstag-Sonntagausgabe, eine eigene für Samstag schließt sie "mit Sicherheit" aus. Dichand: "Wir sind derzeit noch am abtesten des Marktes/Leserinteresses und es wird mit Sicherheit nicht die sechste normale Tageszeitung werden, sondern auf jüngere Personen abgestimmt in Inhalt/Aufmachung." Sie verweist auf ihre hohen Auflagen in Wien von 500.000, was sonntags "extrem viele Entnahmesackerln" bedeutete. (fid)

Share if you care.