Neue Chefs für 3sat und "Licht ins Dunkel"

15. Oktober 2009, 19:41
posten

Barbara Stöckl kursiert intern auch schon als potenzielle Chefin des Humanitarian Broadcasting

Für 3sat und "Licht ins Dunkel" schreibt der ORF neue Chefs aus.

  • Hubert Nowak (bisher in der Onlinedirektion) gilt als aussichtsreicher Kandidat mit bürgerlichem Rückenwind für die 3sat-Redaktion im ORF.
  • Für Humanitarian Broadcasting kursierten schon Exprogrammplaner Peter Schöber und TV-Unterhaltungschef Edgar Böhm. Mehr Chancen werden derzeit Christine Kaiser, schon für "Licht ins Dunkel" am Werk, eingeräumt. Ein prominenter Name spukt auch für den Job durch die langen ORF-Korridore: Barbara Stöckl, die dem ORF mit der eigenen Produktionsfirma Kiwi TV Sendungen zuliefert. (DER STANDARD, Printausgabe, 16.10.2009)
Share if you care.