Zug rammte Lastwagen

15. Oktober 2009, 10:47
1 Posting

Lastwagenfahrer wollte reversieren und kam auf die Schienen

Wien - Am Mittwochabernd wurde in Scharnstien ein Lastwagen beim Reversieren von einem Triebwagen gerammt, berichtet der orf.at. Beide Fahrzeuge wurde schwer beschädigt. Es gab keine Verletzten.


Nachdem sich der Lastwagenfahrer in der Ortschaft  verfahren hat, wollte er auf dem unbeschrankten Bahnübergang umdrehen und wurde dabei von einem heranrollenden Zug überrascht. Der Zugsführer konnte den Zug nicht mehr rechtzeitig anhalten und rammte den Lastwagen. Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock. (red)

Share if you care.