Exchange Traded Fund auf Automobil-Index

15. Oktober 2009, 08:25
posten

ComStage-ETF auf den DJ-Stoxx 600 Automobiles & Parts TR-Index - Von Walter Kozubek

Der DJ-Stoxx 600 Automobiles & Parts Total Return-Index legte in den vergangenen sechs Monaten um 26 Prozent zu. Vergleicht man diesen Kursanstieg beispielsweise mit der Wertentwicklung des DJ-Stoxx 600 Banks TR-Index, dessen Wert sich innerhalb des vergangenen halben Jahres um mehr als 80 Prozent gesteigert hat, dann nimmt sich die Wertsteigerung des Automobil-Index als ziemlich bescheiden aus.

Bekanntlich befinden sich die Automobilindustrie und sämtliche Zulieferbranchen nach wie vor unter Druck. Besonders die US-Autobauer, deren Angebote nun nicht einmal mehr bei den einheimischen Konsumenten Anklang finden, leiden wegen der nicht auf dem letzten Stand der Technik befindlichen Produkte stark unter der aktuellen Krise.

Deshalb sind die Aktien der US-Autohersteller im DJ-Stoxx600 Automobiles & Parts TR-Return-Index deutlich untergewichtet.

Die Anzahl der Aktien, die sich im DJ-Stoxx 600 Automobiles & Parts TR-Index befindet, kann variieren. Im Index befinden sich die Werte mit der höchsten frei handelbaren Marktkapitalisierung der Branche.

Da es sich bei diesem Index um einen thesaurierenden Total Return-Index handelt, werden Dividendenerträge dem Indexwert hinzugerechnet. Der Index wird vier Mal pro Jahr überprüft und angepasst.

Mit einer Beteiligung von 66 Prozent am gesamten Indexwert sind die Aktien der deutschen Automobilbranche am prominentesten im Index vertreten. Die Aktien der französischen und italienischen Hersteller und Zulieferer folgen mit Ländergewichtungen von 21 und 8 Prozent mit einem gehörigen Respektabstand auf den Plätzen.

Die Daimler-Aktie ist mit einer Gewichtung von 34 Prozent das absolute Indexschwergewicht. Die VW-Aktie weist eine Gewichtung von 13 Prozent, die BMW-Aktie eine in Höhe von 12 Prozent auf.

Der ComStage-ETF auf den DJ-Stoxx 600 Automobiles & Parts TR-Index mit ISIN: LU0378435043, wird mit einem Bezugsverhältnis 0,1 zum Handel angeboten. Die jährliche Managementgebühr beträgt 0,25 Prozent.

ZertifikateReport-Fazit: Der ComStage-ETF auf den DJ-Stoxx 600 Automobiles & Parts TR-Index eignet sich für Anleger, die mittel- bis längerfristig von einer Renaissance der internationalen Automobilbranche ausgehen. Mit dem ETF auf den Total-Return-Index besteht die kostengünstige Chance, an der Wertentwicklung der aktuell interessantesten Marktteilnehmer der Autobranche zu partizipieren.

Share if you care.