#146: Der Bockerer

    13. Oktober 2009, 16:44
    posten

    „Ihr Blatt, Herr Rosenblatt!“ (Karl Merkatz als Karl Bockerer)

    Karl Bockerer, Fleischhauer in der Wiener Vorstadt, muss feststellen, dass das Deutsche Reich auch sein Leben und seine Umwelt durcheinander zu bringen beginnt. Sein Sohn ist der Faszination der blank gewichsten Stiefel und schönen Uniformen bereits erlegen. Seine Frau zieht es zu Aufmärschen, einer seiner Tarockpartner muss Hals über Kopf Wien verlassen, Nachbarn beginnen Nachbarn zu denunzieren. Das „Tausendjährige Reich“ dominiert auch die Wiener Vorstadt. Doch der Bockerer ist ein Individualist, ein Unangepasster mit scharfem Verstand und bissigem Humor. Schelmisch und gleichzeitig ernst, ruhig und unwahrscheinlich schlagfertig beginnt er den passiven Widerstand und seine Waffe ist der Spott.

    Regie: Franz Antel/Rainer C. Ecke
    Mit: Karl Merkatz, Ida Krottendorf, Georg Schuchter, Regina Sattler, Heinrich Schweiger, Alfred Böhm, Marianne Nentwich ...

    www.sesslerverlag.at


    Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

    • Artikelbild
      hoanzl
    Share if you care.