Wie Monkey Island heute aussehen könnte

13. Oktober 2009, 14:53
16 Postings

Moderne Technologie mag nicht jedes Spiel besser machen, aber schöner auf alle Fälle

Die Adventure-Serie Monkey Island lebt von vielem: Tolle Charaktere, lustige Dialoge, Rätsel und auch ein charmantes Art-Design ziehen Spieler in den Bann. Die Technik dahinter ist Nebensache. Aber was wäre wenn, dachte sich ein talentierter Modder und baute die Welt von Monkey Island 2 mit CryTeks High-end-Entwicklungsumgebung CryEngine nach.

Das Ergebnis ist nicht nur aus technischer Sicht ansprechend. Offenbar ist es dem Modder gelungen, die Stimmung und das Comic-hafte des Spiels einzufangen und mit Hilfe von modernen Effekten zu intensivieren.

(zw)

Links

LoneClone

  • Artikelbild
Share if you care.