#127: Import Export

13. Oktober 2009, 13:21
posten

„Ulrich Seidl richtet seine Kamera auf das, was man nicht unbedingt sehen will, aber so zwingend, dass man nicht wegschauen kann.“ (DIE ZEIT)

Dieser Film erzählt in einer Gegenbewegung zwei Geschichten. Die eine handelt von Olga, einer Krankenschwester aus der tiefsten Ukraine. Die andere von Paul, einem arbeitslosen Security-Mann aus Wien. Olga sucht ihr Glück im Westen, während es Paul und seinen Stiefvater auf der Suche nach Arbeit und Sinn in die Ukraine verschlägt.

Regie: Ulrich Seidl
Mit: Ekaterina Rak, Paul Hofmann, Michael Thomas, Maria Hofstätter, Georg Friedrich, Petra Morzé, Dirk Stermann ...

www.ulrichseidl.com


Sie werden zum STANDARD-Shop weitergeleitet. Bestellung, Versand und Verrechnung werden von Hoanzl durchgeführt. Beim STANDARD-Shop registrierte STANDARD-Abonnenten zahlen ab der ersten DVD keine Versandkosten.

  • Artikelbild
    hoanzl
    Share if you care.