Chinas Automarkt boomt wie nie zuvor

13. Oktober 2009, 11:22
21 Postings

Der Autoabsatz stieg im September auf über eine Million Fahrzeuge, ein Anstieg binnen Jahresfrist von 84 Prozent

Shanghai - Der chinesische Automarkt boomt wie nie zuvor. Allein im September wurden mehr als eine Million Autos verkauft, ein Anstieg binnen Jahresfrist von knapp 84 Prozent, wie der Herstellerverband China Association of Automobile Manufacturers am Dienstag mitteilte. Im August lag der Pkw-Absatz noch bei 858.300 Autos. Chinas größter Autobauer SAIC teilte mit, dass er seine Verkäufe in den ersten neun Monaten um knapp 47 Prozent steigern konnte.

Alle Autobauer haben in China in diesem Jahr von einem großzügigen staatlichen Konjunkturpaket profitiert, das die Verkäufe kräftig anheizte. So verbuchte VW in den ersten neun Monaten Rekordabsätze mit einem Plus von 37 Prozent. Experten befürchten allerdings, das das Niveau im nächsten Jahr mit dem Wegfall staatlicher Kaufanreize nicht zu halten sei. Darüber hinaus werden dem chinesischen Automarkt aber weiter hohe Wachstumsraten zugetraut. China hat die USA Anfang des Jahres 2009 als größter Automarkt abgelöst. Von der weltweiten Konjunkturkrise blieb der Markt damit dank der Hilfen verschont. (APA)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Alle Autobauer haben in China in diesem Jahr von einem großzügigen staatlichen Konjunkturpaket profitiert, das die Verkäufe kräftig anheizte.

Share if you care.