Mietverlängerung für 40.000 m2 in Ungarn

13. Oktober 2009, 10:20
posten

Wien - Die börsenotierte Immofinanz-Tochter Immoeast hat im Euro Business Park in Budapest Mietverträge für rund 40.000 m2 verlängert. Die Konditionen liegen im aktuellen Marktniveau, die durchschnittliche Mietdauer beträgt 5 Jahre. Mit den Folgevermietungen sichere sich die Immoeast eine stabilen Cashflow, teilte das Unternehmen in einer Aussendung am Dienstag mit. (APA)

Share if you care.