Werberegeln verletzt: Senat rügt mehrere Sender

12. Oktober 2009, 18:50
4 Postings

ORF 1, ATV, Life Radio Oberösterreich und Radio Arabella trennten Werbung nicht klar vom Programm

Werberegeln verletzt haben ORF 1, Life Radio Oberösterreich und Radio Arabella, sagt der Kommunikationssenat: Sie trennten Werbung nicht klar vom Programm.

ATV blendete in ATV aktuell Logos von Kleiderhäusern ein: Das ist Sponsoring, sagt der Senat, und Nachrichten verboten. (fid/DER STANDARD; Printausgabe, 13.10.2009)

Share if you care.