Archaeopteryx war gar nicht so eng mit Vögeln verwandt

12. Oktober 2009, 18:18
2 Postings

Wachstum und Entwicklung eher mit jenen von Sauriern vergleichbar

San Francisco - Rein äußerlich sah er bereits aus wie ein Vogel, doch sein "Inneres" unterschied ihn noch ziemlich deutlich von seinen gefiederten Nachfahren. Wie US-Forscher im frei zugänglichen Online-Magazin PloS One schreiben, seien Wachstum und Entwicklung des Archaeopteryx dreimal langsamer gewesen als bei heute lebenden Vögeln und eher mit jenen von Sauriern vergleichbar. (tasch/DER STANDARD, Printausgabe, 13. 10. 2009)

Share if you care.